Angebote zu "Östlicher" (3 Treffer)

Ruhe in der Bewegung
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ruhe zu finden in der Bewegung, ist Gegenwart aus erster Hand, widersetzt sich Sprunghaftigkeit und jedem Kalkül. Darin liegt der Zauber ostasiatischer Philosophie und Bewegungskunst! Tut man sich schwer mit dem Widerspruch des Ineinander und Miteinander, Verwandlung ins Gegenteil und Uneindeutigkeit, genügt ein flüchtiger Blick in altchinesische Texte, die sich in paradoxen Denkfiguren ergehen - wie ´´Ruhe in der Bewegung´´, ´´Fülle in der Leere´´ oder ´´Dauer, die keine Zeit hat´´. Auch reicht ein wenig Praxis in chinesischer Bewegungskunst, um Ineinander, Miteinander, Verwandlung ins Gegenteil am eigenen Leib zu erfahren. Im ersten Teil des Buches gilt es, hinter den philosophischen Denkbegriffen Leib- und Lebenserfahrung ausfindig zu machen, um Erfahrungsbegriffe bereitzustellen, die im zweiten Teil an den einzelnen Bewegungskünsten durchgespielt werden. Neben Atem- und Bewegungsübungen ist vor allem danach gefragt, was die Bewegungserfahrung jeweils mit einem macht und warum. Bewegungskünste in der nächstliegenden Bedeutung sind die Lebenspflege des Qìgong ??, das Spiel der Tiere, Kampfkunst und die verlangsamte Kampfkunstvariante des Tàijíquán ???, im weiteren Sinn: Dichtung, Malerei und Kalligraphie, Musik, die chinesische Garten- und Raumkunst Fengshui? ??. Im dritten Teil geht es schließlich um Meditation im handwerklichen Tun und still-sitzenden Sein, in der auf ganz eigene Weise ´´Ruhe in der Bewegung´´ und ´´Bewegung in der Ruhe´´ erfahren werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 29, 2018
Zum Angebot
Europäisches Fengshui
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Europäisches Fengshui´´ ist eine Weiterentwicklung der ´´Neuen Geomantie´´, es orientiert sich an den 4 Elementen (Feuer, Wasser, Luft und Erde), den 4 Jahreszeiten, den 4 Himmelsrichtungen, den 4 Temperamenten, den Tageszeiten, den Lebensalterzyklen, den 8 Form-Archtypen, der Farbenlehre und der Numerologie. Diese europäische ´´Kosmologie´´ hat den großen Vorteil, dass sie vollständig nachvollziehbar ist und keinen Aberglauben voraussetzt. Jeder Mensch versteht sie sofort und kann sie nach kurzer Übung auch selber anwenden, um die Achtsamkeit zu schulen, persönliche Diagnosen zu erstellen und Räume besser auf die eigentlichen Bedürfnisse abzustimmen. Mit Arbeitsblättern im Anhang für die eigene Fengshui-Analyse. Dies ist nicht ´´noch ein Fengshuibuch mehr´´ und auch kein Update, sondern beschreibt eine rundum erneuerte Fengshui-Methode. Wie aus dem Titel hervorgeht, handelt es sich um kein chinesisches Fengshui, sondern ´´Fengshui´´ ist hier als Überbegriff zu verstehen für Lebensweisheiten, die sich mit dem energetischen Zusammenhang zwischen einem Menschen und seinem persönlichen Raum beschäftigen - wobei die Quellen hauptsächlich westlichen Ursprungs sind, aber auch einige östliche Prinzipien und persönliche sowie berufliche Erfahrungen der Autorin einfließen, gemixt mit sogenannten ´´New-Age´´-Ansichten neueren Datums. Rezeptartiges, vordergründiges und populäres Fengshui scheint zum Mainstream und somit belanglos geworden zu sein. Es geht der Autorin darum, wieder zur ursprünglichen Bedeutung der Fengshui-Philosophie zurückzukehren (im weitesten Sinne mit der ´´Geomantie´´ ident), der Wechselwirkung zwischen Psyche und Raum entsprechend dem Spiegelprinzip. Europäisches Fengshui eignet sich hervorragend zur Persönlichkeitsanalyse, als Unterstützung bei Selbstentwicklungsprozessen und zum besseren Verständnis der Mitmenschen. Es geht nicht darum, Räume in eine allgemein gültige Ordnung zu bringen, sondern den für mich idealen Raum zu kreieren, einmalig und unverwechselbar wie ich selbst es bin. Mit Hilfe des europäischen Lebensrades finden wir zuerst heraus, welche Anlagen wir haben und was grundsätzlich zu uns passt. Wir erkennen die Vorzüge und Mängel unserer momentanen Situation und suchen Lösungsmöglichkeiten auf der räumlichen Ebene. Wenn man diese Fengshuimethode richtig anwendet, ist es ganz und gar unmöglich, dass jede Einrichtung ähnlich aussieht - abgesehen davon, dass es nicht nur um Einrichtung geht, sondern um das gesamte bauliche Umfeld, auch um die Beziehungen zur Umgebung und zur Landschaft. Denn die Verschiedenheit ist Programm. Europäisches Fengshui ist kein Einrichtungsstil, sondern eine Analysemethode, mit der ich mehr über mich selbst und meinen Raum erfahren kann. Es unterstützt die Individualität und fördert den eigenen Lebensstil. Die Beratung erfolgt ´´klientenzentriert´´, d.h. die Interessenten werden in keiner Weise beeinflusst oder gar bevormundet, sondern ermutigt, die eigene Wahrnehmung zu schärfen und danach zu handeln. Diese Methode ist daher bestens auch für Fengshui-Muffel geeignet, die den speziellen ´´Fengshui-Stil´´, wie er gemeinhin propagiert wird, gar nicht mögen. Die differenzierte Beschreibung der 8 Grundprinzipien und die Ermittlung des persönlichen Charaktertyps hat trotz aller Tiefgründigkeit auch eine unterhaltsame und spielerische Komponente.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot